Ausstellung Paderborn / Schloß Neuhaus

22. Mai 2021

Halleluja, die Ausstellung darf nun wie zuletzt geplant stattfinden. Nachfolgend eine Ausstellungsliste und meine Hängeplanung. Mit kleinen Ausnahmen ist es nun auch so “in echt” zu sehen.

vorl-ausstellungsliste_pb_ow.pdf

vorl-hangungpbgewolbesaal.pdf

vorl-wandepbgewolbesaal.pdf

img_9768.JPG  img_9767.JPG

Aktualisierung der Corona bedingte Änderung der Ausstellung Paderborn / Schloß Neuhaus

20. Mai 2021

Die Ausstellung darf noch nicht am Freitag, den 21. Mai geöffnet werden, aber für Samstag, den 21. Mai sieht es gut aus, so dass alles, bis auf Freitag, wie bei Plan C laufen kann:

Samstag 22. - Montag 24. Mai 2021 (Pfingstwochenende)

Die Ausstellung ist täglich von 11 bis 19 Uhr
im Gewölbesaal des Bürgerhauses im Neuhäuser Schloßpark geöffnet.

Am Samstag, den 22. Mai, findet eine “Midissage” statt.
Um 16 Uhr spricht Friedhelm Koch einführende Worte.

corona-info-ausstellung.pdf

2. Corona bedingte Änderung der Ausstellung in Paderborn-Schloss Neuhaus

11. Mai 2021

Nachdem die Coronazahlen im Kreis Paderborn noch nicht genügend gefallen sind, ist ein Ausstellungsbeginn am kommenden Samstag nicht möglich und mein Plan B gescheitert.

Doch es gibt einen Plan C:

Die Ausstellung wird nun noch einmal um 1 Woche nach hinten verschoben und findet komprimiert am Pfingstwochenende von Freitag, den 21. Mai, bis Montag, den 24. Mai, statt. Am Samstag, den 22. Mai, um 16 Uhr findet eine “Midi-ssage” statt und Friedhelm Koch spricht einführende Worte.
Die genauen Daten mit Öffnungszeiten sind der PDF-Einladung3.0 einladung-3neu.pdf zu entnehmen. Ich selber werde die ganze Zeit vor Ort sein.

Hier auf meiner Webseite und auf der des Veranstalters www.schlosspark-paderborn.de/Ausstellungen werden die dann gültigen Vorschriften veröffentlicht.

licht-kunstler2009.jpg  ”Licht-Künstler” oder “Last Man Standing”, Farbholzschnitt, Hans Chr. Rüngeler, 2009

Corona bedingte Änderung der Ausstellung Paderborn - Schloß Neuhaus

25. April 2021

Museen und Galerien in Stadt und Kreis Paderborn müssen derzeit schließen, sodass auch meine Ausstellung nicht wie geplant stattfinden kann.

Doch es gibt einen Plan B:

Die Ausstellung soll nun am Samstag, den 15. Mai von 11 bis 19 Uhr eröffnet werden. Sie wird dann eine Woche zu verlängerten Öffnungszeiten zu besuchen sein, siehe neue Ausstellungseinladung: einladung-2neu.pdf

Weitere Änderungen und die eventuellen Bedingungen für einen Ausstellungsbesuch werden auf der Webseite des Veranstalters www.schlosspark-paderborn.de/Ausstellungen/ und hier unter Aktuelles veröffentlicht werden.

  wolkenschieber.jpg   ”Wolkenschieber” Farbholzschnitt Hans Christian Rüngeler 2015 

 

Ausstellungshinweis Paderborn-Schloß Neuhaus

16. April 2021

in-der-ferne-web.jpg

HANS CHRISTIAN RÜNGELER - BILDER VOM HIMMEL UND DER ERDE
Landschaftsmalerei
1. Mai bis 23. Mai 2021
im Gewölbesaal des Bürgerhauses im Neuhäuser Schloßpark

Die Ausstellung wird am Freitag, den 30. April um 18 Uhr eröffnet.
Zur Einführung spricht Friedhelm Koch.
Am Samstag, den 22. Mai um 11 Uhr findet eine Finissage statt.

einladung-paderborn.pdf
Hier nun die Einladung zu meiner Ausstellung im Gewölbesaal des Bürgerhauses in Paderborn-Schloß Neuhaus, so wie sie - Stand jetzt - geplant ist. In Vor-Virus-Zeiten war es Routine, Ausstellungen genau zu planen und durchzuführen. Nun ist alles zu einer wahren Herausforderung geworden. Trotzdem möchte ich gerne meine aktuellen Werke endlich wieder einer interessierten Öffentlichkeit zeigen und traue mich das auch, weil der Ausstellungsraum nicht nur schön, sondern auch sehr großzügig ist und sich in einer idyllischen Park- und Auenlandschaft befindet. Sowohl zur Eröffnung als auch zur Finissage werden wir kreativ auf die jeweils herrschenden Bedingungen und Vorschriften reagieren. Aktuell dürfen sich 25 Personen gleichzeitig im Gewölbesaal des Bürgerhauses aufhalten. Sollte der Zugang zur Ausstellung beschränkt sein, bietet sich die Gelegenheit zu einem schönen Spaziergang in der luftigen Weite und Frische des Parks. Ich selber werde zur Eröffnung, sowie am ersten und am letzten Wochenende der Ausstellung vor Ort sein.

Alle Angaben sind vorbehaltlich der Möglichkeiten und Vorschriften der Pandemie.
Aktuelle Änderungen werde ich hier auf meiner Seite bekanntgeben.

Weitere Infos sind hier zu finden: www.schlosspark-paderborn.de

 hoherhimmel-19-80x60-h.jpg   abendlichtu19-70x60.jpg   wolkenindenbergen.jpg   hafenstadt-r63x83.jpg

Vorankündigung: Ausstellung Paderborn-Schloss Neuhaus 01.-23. Mai

7. März 2021

Vom 1. bis 23. Mai 2021 zeige ich meine Kunst in meiner Heimatstadt Paderborn. Die Ausstellung findet im  schönen Gewölbesaal des Bürgerhauses innerhalb des wunderbaren Neuhäuser Schloss- und Auenparks statt.
Die Eröffnung ist am Freitag, den 30. April. Einführende Worte wird mein langjähriger Freund Friedhelm Koch finden. Eine Einladung folgt Mitte April.
Weitere und genauere Infos sind schon einmal hier zu finden: https://www.schlosspark-paderborn.de/Ausstellungen/Wechselausstellungen-im-FORUM-JUNGER-KUeNSTLER-2017/

atelier-eifel2021.jpg Atelier Eifel im März

Tipp für 2021

6. März 2021

muse-anim-gif.gif

Mal was anderes

21. April 2020

05tapfereschneiderlein.JPG  Das tapfere Schneiderlein, mit Gürtel, und der riesige Riese, so riesig, dass man nur den Fuß sieht. Von Jakob, 5 Jahre.

Nachdem meine geplanten Ausstellungen abgesagt, bzw. verschoben wurden, habe ich mich in diesen Zeiten ganz in mein Eifeler Atelier zurückgezogen und mache hier -wie schon mein Leben lang- “Homeoffice”…

Einzig bedauere ich, dass ich zurzeit meine „Mal-Zeiten“ mit Kindern in Köln nicht fortführen kann. Seit fast zwanzig Jahren betreue ich die Malerziehung im Rahmen der Musikalischen Früherziehung der Dommusik in Köln. Hier kommen musisch interessierte Kinder im letzten Kindergartenjahr einmal in der Woche in kleinen Gruppen zusammen, um vorrangig ihre musikalischen Talente auszubilden. Teil der Vorschule ist aber auch die Malerziehung. Dort erzähle ich den Kindern Märchen und versuche ihnen so einzigartige Bilder zu entlocken. Der Erfindungsreichtum, die Freiheit in der Bildsprache und die häufig geniale Anschaulichkeit des Erzählens begeistern mich als Künstler immer wieder aufs Neue. Siehe auch hier auf meiner Webseite: https://www.hansruengeler.de/nebenbei/

Da der Unterricht eben derzeit nicht stattfinden kann, erzähle ich den Kindern nun die Märchen per Video und versuche sie so zu spannenden Bildern anzuregen. Auch  habe ich eine Serie von Videos begonnen, die „Geheimnisse“, die die Kids interessieren könnten, in und um meinem Atelier zeigen. Hier ist der Link zu meinem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/feed/my_videos

Natürlich freue ich mich, wenn auch andere, große und kleine Kinder, Spaß an diesen Viedeos haben. Sie streben keine Professionalität an, aber vielleicht sind sie authentisch. Im Laufe der Zeit sollen weitere Videos hinzukommen.

 hansimgluck.jpg   Hans im Glück, von Louisa, 5 Jahre.

Ausstellungshinweis Daun

4. September 2019

02-wolken-berge90x180.jpg 

Ich freue mich auf eine Ausstellung in meiner geliebten Vulkaneifel. Gemeinsam mit meinen befreundeten Kollegin/en Lydia Weber und Mario Reis stelle ich in der Galerie Augarde aus. Das Thema ist “Landschaft” und es verspricht eine ganz spannende Gegenüberstellung von drei sehr unterschiedlichen Positionen zu werden.
Zur Eröffnung am Freitag, den 20. September, 19 Uhr spricht Frau Dr. Christiane Häslein. Elena und Jacqueline Drescher bereichern den Abend mit Cello Musik.

ausstellungseinladung-augarde.pdf

Artikel in der Zeitschrift VulkanEifel

5. August 2019

In der Zeitschrift VulkanEifel ist ein netter Artikel über einen “etwas anderen Landschaftsmaler” erschienen.

Hier ist ein PDF des Artikels